MEINE PHILOSOPHIE

 

Meine Philosophie ist es, durch die Spende göttlicher bzw. universeller Energie Schmerzen, Angst und Verzweiflung zu lindern, Ruhe, Kraft und Entspannung zu geben, die Gesundheit wieder herzustellen oder zu erhalten und somit Wohlbefinden zu ermöglichen.


MEINE LEITSÄTZE

-

 

 

 

-

 

 

-

 

 

 

-

 

 

 

-

 

 

-

 

 

 

 

-

 

Ich stehe den Menschen während und auch nach den Behandlungen, Aufstellungen oder Meditationen als Ansprechpartner zur Seite. Ich stelle den Menschen mein Wissen und meine Hilfe zur Verfügung.



Ich leiste Hilfe zur Heilung, aber ich heile nicht. Heilung geschieht immer aus dem Menschen heraus.

 


Es gibt nichts vor dem wir Angst haben müssen, deshalb predige ich nicht den rechten Weg oder warne vor dem Unrechten.

 


Ich glaube nicht an dunkle Mächte oder böse Energien, sondern an die Polarität und den Ausgleich des Universums.

 


Ich helfe Menschen, weil ich Freude daran habe und nicht weil ich mich verpflichtet fühle.



Ich betrachte die Menschen die zu mir kommen nicht als Schüler. Für mich gibt es kein Oben und kein Unten. Ich reiche die Hand und nehme zugleich die Hand des anderen. In diesem Sinne geht es immer eins zu eins aus.


Ich bin nicht verantwortlich für die Menschen die zu mir kommen. Jeder muss sein Leben selbst leben. Ich lehre und praktiziere Eigenverantwortung statt Fremdbestimmung.