SEMINAR / AUSBILDUNG ZUM ENERGIETHERAPEUTEN

In diesem Seminar vermittle ich den Teilnehmern uralten Heiltechniken, die ich selber seit meiner wundersamen Heilung im Jahr 2005 in vielen Träumen gelehrt bekam. Ich hatte in diesen für mich „realen“ Träumen wundervolle Lehrer, die mich behutsam an die Hand nahmen und mich in alte Heiltechniken der Inka und Schamanen einwiesen.

SADU, ein alter indischer heiliger Mann, erklärte mir die Zusammenhänge der universellen Gesetze und lehrte mich, dass eine Öffnung der Kanäle des Universums immer mit der Öffnung des eigenen Herzens einhergeht.

Gaia – auch Mutter Erde genannt – führte mich an die vielfältigen Hilfsmöglichkeiten der Natur heran und zeigte mir wie jeder Mensch sich mit den Energieportalen der Erde verbinden kann.

Im Jahr 2009 wurde ich aus der geistigen Welt gefragt, ob ich mein Wissen ab dem Jahr 2012 als Lehrer an die „Suchenden“ weitergeben wolle.

Es wäre an der Zeit das verlorene Wissen neu zu verbreiten.
 
Die suchenden Menschen, wären Menschen die entweder ein Interesse an alten Heiltechniken fühlten, ohne genau zu wissen wonach sie eigentlich suchten.

Menschen die für sich begriffen hätten, das Hinweise des Körpers nicht zufällig seinen, oder Menschen die Fähigkeiten in sich spürten und die einen Zugang zu diesen Fähigkeiten suchten um diese dann auch endlich leben zu können.

Es sei wichtig ihnen zu vermitteln, dass eine Öffnung zu den Fähigkeiten nur durch eine Öffnung ihrer eigenen Herzen erfolgen könne. Ungleichgewichte und Blockaden müssten auf dem Wege der Erkenntnis genauso viel Beachtung geschenkt werden, wie den zu lernenden Techniken.

Nur durch die Arbeit an sich und durch Übung, öffnet man die Kanäle und vertieft die eigene Intuition und sein Wissen.

Seither haben über 70 Teilnehmer in den Jahresseminar Gruppen nicht nur an sich und ihren Blockaden gearbeitet, sondern wundervolle Heiltechniken gelernt und in der Praxis angewendet. 



AUSBILDUNG ZUM ENERGIETHERAPEUTEN I.

Dauer: 1 Jahr (12 Sonntage  11 - 18 Uhr)
Beginn: Juni 2020
Der monatliche Beitrag beträgt 120,00 € inkl. 19% MwSt. bzw. einmalig 1320,00 € inkl. 19 % MwSt.

(zahlbar einen Monat vor Seminarbeginn)

 In der Seminargebühr enthalten: Seminarunterlagen, Tagungsgetränke und Snacks.

 


SEMINAR FÜR SPIRITUELLE ARBEITER / ENERGIETHERAPEUT II.

Dieses Seminar bestehend aus 12 Workshops ist speziell für Menschen gedacht, die bereits angefangen haben sich ein kleines oder größeres spirituelles Wissen (z.B. Heilpraktiker, Heilpraktiker für Psychotherapie, Energietherapeuten, Reiki, Kinesilogie, schamanische Techniken, Aufstellungsarbeit, ganzheitliches Coaching oder sonstige spirituelle Heiltechniken) anzueignen und ins TUN kommen wollen.

Menschen die bereit und offen sind bereits Erlerntes anzuwenden und Neues zu lernen.  Teilnehmer, die bereit sind in einer Gruppe Gleichgesinnter, in liebevoller Atmosphäre, ihre ganz persönlichen Themen und Blockaden anzusehen und diese zu harmonisieren.

 

Dieser Workshop eignet sich ganz besonders, wenn sie schon viele spirituelle Seminare besucht haben, letztendlich jedoch nicht angefangen haben, ihren Lebenstraum (ihre Lebensaufgabe) zu verwirklichen,  und Menschen mit ihrer Gabe und Medialität zu helfen. 

 

In diesem Workshop werden sie behutsam an die Hand genommen, sich für ihre Fähigkeiten ganzheitlich zu öffnen und diese sowie neu erlernte Fähigkeiten anzuwenden.

Auf Wunsch wird zusätzlich ein Coaching angeboten, mit dem sie auch außerhalb des Seminares ihre spirituelle, helfende Tätigkeit endlich beginnen werden.

 

Wenn Sie Interesse haben, sprechen sie uns an, wir beraten sie gerne.

 


Beginn Juni 2020

Dauer: 1 Jahr (12 Samstage  11 - 18 Uhr)

Der monatliche Beitrag beträgt 120,00 € inkl. 19% MwSt. bzw. einmalig 1320,00 € inkl. 19 % MwSt.

(zahlbar einen Monat vor Seminarbeginn)
In der Seminargebühr enthalten: Tagungsgetränke und Snacks.


ANMELDUNG

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Sie bekommen per E-Mail eine Rückmeldung, zur verbindlichen Anmeldung.